Preis der Fachschaften
Eine weitere Ehrung für Prof. Kastens
Der Preis der Fachschaften für das Jahr 2000 geht an Herrn Prof. Dr. Uwe Kastens aus dem Fachbereich 17 (Mathematik/Informatik). Prof. Kastens habe sich in den vergangenen Jahren stets durch eine Lehre von hoher Qualität ausgezeichnet, so die Fachschaftsräte vom FB 17 und Sekundarstufe. Trotzdem zeige er außerordentlich großes Engagement, diese weiter zu steigern, z.B, durch eigene Veranstaltungskritiken. Des weiteren ist Prof. Kastens einer der Architekten des neuen Informatikstudienganges im FB 17. Für die Probleme und Sorgen der Studierenden habe er stets ein offenes Ohr und nicht selten fanden die Fachschaftler in ihm einen Fürsprecher für die Sache der Studierenden. Auch dafür hat ihm die Fachschaftsrätekonferenz (FSRK) den Preis zugesprochen. Der Preis der Fachschaften ist die höchste Auszeichnung, welche die Studierendenschaft der Uni-GH Paderborn verleiht. Er wird jedes Jahr an eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter der Hochschule verliehen, welche/r sich in besonderem Maße durch sehr gute Lehre und Einsatz für Fachschaft und Studierendenschaft hervorgetan hat. Die öffentliche Preisverleihung fand am 1. Februar 2001 um 16.00 Uhr im Senatssitzungssaal statt.
Dieses Bild kennt Ihr sicherlich noch - nicht nur, dass Euch das Gesicht aus diversen Vorlesungen bekannt ist, auch hier in der Matik taucht Prof. Kastens zweimal auf: In diesem Jahr wurde ihm nicht nur der Weierstrass-Preis für gute Lehre verliehen, welcher ein fachbereichsinterner Preis ist und dessen Verleihung schon eine große Ehre ist, sondern die Fachschaften aller Fachbereiche der Universität haben ebenfalls beschlossen, Prof. Uwe Kastens mit dem universitätsweiten 'Preis der Fachschaften' zu ehren: Dazu die Laudatio aus der Zeitung der Studierenden, der Universal:
Die Fachschaft gratuliert herzlich
und bedankt sich bei Prof. Kastens für sein Engagement!
Martin Otto Nach einem Artikel von MRA in der Universal Nr. 11

Artikel aus der Matik Nr.46 / WS 2000/01 Seite 23


Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 16.10.2013