Svetlana Schweizer


Herkunft:Kasachstan
Studium:Maschinenbau
Arbeitsgruppe:Leichtbau in Automobil
Promotionsthema:

TuWahS – Trennen und Wiederverwerten automobiler hybrider Strukturen
Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Betreuer:Prof. Dr. Thomas Tröster
Büro:IW 1.854
Fon:05251-60-5338
Fax:05251-60-5333
Mail:svetlana.schweizer [at] uni-paderborn.de
Homepage:Svetlana

Werdegang:

Swetlana Schweizer ist seit 2014 als assoziierte Promovendin im NRW Fortschrittskolleg „Leicht – Effizient – Mobil“ an der Universität Paderborn tätig. Ihr Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Produktentwicklung absolvierte sie von 2006 bis 2012 an der Universität Paderborn. Im Rahmen ihres Promotionsprojekts befasst sie sich mit den Verfahren zum Trennen und Wiederverwerten automobiler Metall-FVK-Strukturen. 

Imprint | Webmaster | Recent changes: 15.01.2015